Project:Success

Die Dissertation innerhalb eines Jahres erfolgreich zum Abschluss bringen! 


Unter diesem Credo steht das Project SUCCESS: Das Mentoring-Programm für Deine Promotion. 


Jedes Jahr brechen zahlreiche Promovierende - sowohl an Universitäten als auch in der freien Wirtschaft - ihre Projekte ab, weil der Druck zu groß und die Zeit zu knapp erscheint bzw. ist.


Ich möchte dabei helfen, dass das künftig weniger häufig der Fall ist!


Das heißt: 


  • Ich möchte Dir helfen, wenn Du bereits seit einigen Jahren dabei bist, aber aufgrund anderer Verpflichtungen einfach zu wenig Zeit findest, das Projekt zu fokussieren. 


  • Ich möchte Dir helfen, wenn Du das Gefühl hast, dass es in Deinem Leben kaum noch etwas anderes gibt als dieses Projekt. Du möchtest weiterkommen, den nächsten Karriereschritt gehen, und dazu muss Deine Diss fertig sein! 


  • Ich möchte DIR mit MEINEM Mentoring-Programm helfen, Klarheit zu schaffen. Klarheit bezüglich Deines Konzeptes und Klarheit bezüglich Deines Plans dieses Projekt zum Abschluss zu bringen. Und wenn Du diese Klarheit hast, wird das Projekt machbar! 


Du arbeitest mit mir als Sparringspartnerin, hast für alle Themen rund um die Promotion eine Ansprechpartnerin und jemanden, der Dich motiviert und ja - der Dich auch immer wieder daran erinnert, dass Du dranbleiben wolltest! Du wirst das schaffen!


Das Programm erstreckt sich insgesamt über 6 Monate und ist in 4 Module aufgeteilt: 


1. Phase (Monat 1): Kennenlern- & Motivationsmodul 

Zum Auftakt des Mentoring-Programms lernen wir uns in einer ersten Phase kennen und erarbeiten ausgehend von Deiner Bedarfslage einen ersten Plan. 

Dauer: 1 x 60 Minuten 



2. Phase (Monat 1): Basismodul

Im Basismodul analysieren wir Deinen Arbeits- und Schreibtyp. Ausgehend von dieser   Analyse erarbeiten wir Dein individuelles HOW-TO für die Monate, die Du noch mit Deiner Disseration beschäftigt sein wirst. Als Ergebnis dieser Phase wirst Du einen detaillierten Plan haben, wie Du zeitlich vorgehen wirst.

Dauer: 3 x 60 Minuten 



3. Phase (Monat 2): Vertiefungsmodul 

Im Vertiefungsmodul steht inhaltlich das Konzept Deiner Arbeit im Fokus. Du erarbeitest die "Landkarte" und den "Fahrplan" für Dein Forschungskonzept. In Kombination mit den Ergebnissen der Analysen aus dem Basismodul bist Du in der Lage, Dein Projekt bis zum Abschluss dezidiert in Meilensteinen zu planen und durchzuführen. Du weißt genau, auf welchem Weg und wie Du diese Meilensteine erreichen wirst. 

Dauer: 1 x 60 Minuten und 2 x 90 Minuten



4. Phase (ab Monat 3): Prozessbegleitung 

In den Monaten 3 bis 6 begleite ich Dich bei der Umsetzung. In dieser Zeit werden wir uns regelmäßig alle zwei Wochen für 45 Minuten zu einem Call verabreden, Deine Projektfortschritte und Deine aktuellen Herausforderungen besprechen. Auch werden wir uns im Zuge unserer Calls um das Projektcontrolling kümmern: Bist Du im Zeitplan, gab/gibt es Probleme, die Auswirkungen in inhaltlicher oder zeitlicher Hinsicht auf das Projekt haben. Etc.

Diese Phase enthält neben den regemäßigen Calls Textfeedback-Sitzungen, ein schriftliches Textfeedback und eine Textanalyse-Sitzung. 

Dauer: 8 x 45 Minuten Calls, 1 x 90 Minuten Textanalysesitzung, 1 x 90 Minuten Textfeedbacksitzung, 1 schritliches Textfeedback (15 Normseiten) 



Zusätzlich bin ich jederzeit für Dich über E-Mail bzw. WhatsApp erreichbar (SOS-Calls), sodass Du immer eine Ansprechpartnerin hast. Mein Committment ist: Ich bin da! 


Die Arbeitsmaterialien sowie das Buch "Project Work - Arbeiten in Balance: DEIN Arbeitsjournal" sind im Preis inbegriffen. 



Ein großer Dank geht an die Firma CEDON, denn alle Klient*innen erhalten vor der ersten Sitzung ein kleines Paket mit wunderschönen Arbeitsmaterialien. 

Der Betrag kann als Einmalzahlung oder in 2 Raten (Monat 1 und Monat 3) bezahlt werden.